DeAgostini

DIY Holzarmreifen

von

Solche Holzreifen bekommen Sie in den meisten Bastelläden und sogar in den Modeketten-Läden in der Fußgängerzone. Ich möchte Ihnen heute zeigen, mit welchen kleinen Kniffen Sie diesen Massenartikeln eine ganz persönliche Note verleihen und daraus einzigartige Schmuckstücke machen, wie sie kein Zweiter besitzt.

diybangles_002

Manche Reifen müssen Sie möglicherweise zunächst abschmirgeln, besonders wenn sie glänzend lackiert sind. Schleifpapier gibt es in allen möglichen Stärken im Bastelladen Ihres Vertrauens und kostet nicht viel, sodass Sie gleich eine ganze Auswahl mitnehmen können.

diybangles_003

Sobald der Reifen vorbereitet ist, kann der Spaß beginnen. Ich habe handelsübliche Holzbeize („Walnuss“ und „Sommerregen“; nur draußen benutzen!) und metallicfarbene Allzweckfarbe für die goldene Verzierung verwendet. Wenn Sie eine ruhige Hand haben, können Sie neben Farbflächen auch Blumen- oder geometrische Muster auf Ihre Armreifen malen.

diybangles_004

Sie können die Reifen aber nicht nur einfärben – sehr attraktiv sind auch kleine Accessoires, die Sie darauf kleben. Dafür brauchen Sie einen sehr haltbaren Kleber; lesen Sie sorgfältig die Gebrauchsanleitung durch und lüften Sie während des Gebrauchs und danach ihren Arbeitsraum gut durch. Hübsche, flache Kleinigkeiten zum Aufkleben finden Sie im Bastelladen oder bei Etsy – wie die winzigen Goldstücke, die ich mir ausgesucht habe.

Toben Sie sich nach Herzenslust aus und zeigen Sie uns Ihre Preziosen auf unseren sozialen Kanälen – Hashtag #simplestylishmakers nicht vergessen!